Kurzbiographie

 

geb. 1967 in Wels, Oberösterreich

Studium der Deutschen Philologie und Theologie in Wien

1992 Würdigungspreis des Bundesministers für Wissenschaft und Forschung

1995 Promotion

1993-2002 Redakteurin des Fernkurses für Literatur des Literarischen Forums, Redakteurin der Zeitschrift "Die Zeit im Buch"

2000 bis 2002 Leiterin des Literarischen Forums in Wien

2000-2002 Chefredakteurin der SCHRIFT/zeichen,
Zeitschrift für Literatur, Kunst, Religion

Seit 2002 Ressortleiterin Literatur der Wochenzeitung „Die Furche“, Wien

Seit 2007 Lehrbeauftragte des Instituts für Germanistik der Universität Innsbruck

Seit 2013 Feuilletonchefin der Wochenzeitung „Die Furche“, Wien

2015 Österreichischer Staatspreis für Literaturkritik